Die Hanke Brothers – ein Quartett aus vier Brüdern: David – Blockflöte, Lukas – Viola, Jonathan – Klavier und Fabian – Tuba/Violine. Mit ihrem Debüt-Album Elements, präsentierten sich die Jungs im Saal T1 vom stuttgarter Theaterhaus. Rund 700 Gäste besuchten das Konzert in der Landeshauptstadt.