10 Jahre junge norddeutsche philharmonie! Trotz den turbulenten Zeiten, tourt die jnp mit einer kleinen Delegation von drei Leuten durch Deutschland. Kein Jubiläum und kein Konzert, stattdessen sechs Wochen Expedition durch die eigene Historie. Auf dem Plan stehen die Meilensteine und Wegweiser der jnp, Freunde und Förderer die das Orchester geprägt und begleitet haben. Mit an Board Nora Held (24), Vorstandsvorsitzende, sowie Konstantin Udert (30), Geschäftsführer der jungen norddeutschen und ein Fotograf*in.10 Jahre komprimiert auf sechs Wochen bedeutet, dauerhaft auf Achse zu sein. Menschen und Gespräche einzufangen, Orte und Landschaften festzuhalten. Bevor man sich dem Moment bewusst wird, ist man bereits wieder unterwegs. Isst Kuchen auf der Insel Poel, feuert den Grill in Rockstock an oder geht duschen in Berlin. Insgesamt dokumentierte ich gut eine Woche, den Auftakt der 10 Jahre jnp-Tour 2020.

Fun Fact: 8 KG Handgepäck inkl. Equipment und Kleidung!

8T Produktion: 20x Film/Fotosessions
Filmmaterial: 260 GB
Equipment: Sony a7III, H4N Pro
Objektiv: Sony ZEISS 55 mm

Packliste: Kamera + Zubehör 1.090g | Objektive 730g | Rekorder + Mikrofon 470g | Ladegeräte, Akkus + Kabel 835g | Rig Zubehör 510g | Laptop + SSD 1.850g | Shirts 550g | Hosen 1.160g | Unterwäsche 395g | Badartikel 310g | alles zusammen 7,9 KG – check

Tour-Tagebuch

Die Highlights der Tour jetzt Online auf dem Instagram-Kanal der @jnphilharmonie